Pausen Rechner 1.2 für Windows Mobile (PocketPC)

Aktuelle Version: 1 .2
Letzte Änderung: 13. Februar 2004
Programmiersprache: C#
Voraussetzungen: Windows Mobile 2003 oder Pocket PC 2002 mit dem Microsoft .NET Compact Framework 1.0

Beschreibung

Mit dem Pausen Rechner haben sie immer Ihre aktuelle Arbeitszeit und notwendigen Pausen im Blick. Er berechnet von einem gegebenen Arbeitsbeginn wichtige Arbeitsgrenzen (8, 9 und 10 Stunden) und berücksichtigt dabei die gesetzlichen Pausenvorschriften (siehe ArbZG). Wenn die eingegebenen Pausen noch nicht das gesetzliche Mindestmaß erreicht haben, werden zur Berechnung die gesetzlichen Mindestpausen herangezogen.

Auf Wunsch lässt sich ein Timer aktivieren, der die aktuelle Arbeitszeit automatisch berechnet und Sie kurz vor dem Erreichen bestimmter Grenzen (6, 8, 9 und/oder 10 Stunden) informiert. Wird eine Arbeitsendezeit eingegeben, so können die Zeiten automatisch in einer Logdatei gespeichert werden (siehe Optionen). Der Timer schaltet sich automatisch bei Erreichen von 24 Arbeitsstunden aus, wenn er vergessen wurde.

Neuerungen in der Version 1.2: (13.02.2004)

Lizenz und Feedback

Dieses Programm ist Freeware und kann beliebig oft für die private Nutzung kopiert werden. Es wird desshalb keine Haftung für Schäden übernommen, die durch den Gebrauch dieser Software entstehen. Sollten Sie Fehler finden, Support benötigen oder Anregungen haben, dann lassen Sie es uns wissen: Bugreport. Dort erhalten Sie auch Informationen über Firmenlizenzen.

Haftung

Bei dieser Software handelt es sich um Freeware. Wir übernehmen für Schäden, die durch den Einsatz dieser Software entstehen, keine Haftung.